Teilnahmebedingungen Wettbewerb

Der Wettbewerb des MAILA Maislabyrinths läuft vom 01. Juni bis 15. September 2019 und wird vom Veranstalter Prioma GmbH, CH-8585 Langrickenbach, durchgeführt.

Teilnahmeberechtigt sind ausschliesslich natürliche Personen mit einer Postadresse in der Schweiz, in Liechtenstein oder der EU. Der Gewinner/die Gewinnerin wird schriftlich per E-Mail oder per Post benachrichtigt und hat 20 Tage Zeit, sich zu melden. Anderenfalls führt dies zum Verlust des Gewinnanspruchs. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschliesslich über die Webseite des MAILA Maislabyrinth möglich. Namen, E-Mail-Adressen und weitere erforderliche Daten sind wahrheitsgemäss anzugeben.

Jegliche Haftung im Zusammenhang mit fehlgeleiteten oder verloren gegangenen Einsendungen, weder für elektronische Übermittlungsfehler noch für sonstige Ursachen, wird abgelehnt.

Der Wettbewerb steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram. Er wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert und begründet keinerlei Rechtsansprüche gegenüber Facebook oder Instagram.

Mit seiner Teilnahme willigt jeder Teilnehmer ausdrücklich ein, dass seine personenbezogenen Daten, wie z.B. Name und Adresse, die er im Zusammenhang mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel übermittelt, gespeichert und für werbliche Zwecke durch die Prioma GmbH maximal 5 Mal pro Jahr genutzt werden können. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Prioma GmbH verpflichtet sich, die Daten sorgfältig zu behandeln und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu verwalten.

Die Hauptpreise müssen in 8585 Langrickenbach abgeholt werden. Bei der Übergabe wird ein Gewinnerfoto aufgenommen, welches veröffentlich werden kann.

Die Prioma GmbH wird mit der Übermittlung des Gewinns frei von allen Verpflichtungen. Sie haftet nicht für Rechts- oder Sachmängel des Gewinns. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Zur einmaligen, kostenlosen Teilnahme sind alle Besucher des MAILA Maislabyrinths berechtigt, auch jene, die nicht ins Maisfeld eingetaucht sind. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeitende der Prioma GmbH, CH-8585 Langrickenbach.

Es wird keine Korrespondenz über den Wettbewerb geführt.